Replikation (Sychronisieren) zweier dB's

Hallo und Guten Tag,

ich habe mir zwei dB’s auf zwei Computern Installiert. Nun möchte ich die Synchronisieren.
Das klappt leider mit dem Program das ich habe nicht, es kommt leider die Fehler Meldung wegen
pg_hba.conf Eintrag und das verstehe ich nicht so ganz. Anbei ein Printscreen von der Fehlermeldung.

Könntet Ihr mir vielleicht weiter Helfen was ich falsch mache ?
Ich bin neu mit der PostgreSQL unterwegs desshalb kenne ich mich auch noch nicht so Gut aus damit.

Freundliche Grüsse aus der Schweiz

Chris

PS: Ich verwende zum Synchronisieren die Software DatAdmin von der Seite http://www.datadmin.com/
27.07.png

Wie? Streaming Replication? Was exakt willst Du erreichen?

Das klappt leider mit dem Program das ich habe nicht, es kommt leider die Fehler Meldung wegen
pg_hba.conf Eintrag und das verstehe ich nicht so ganz. Anbei ein Printscreen von der Fehlermeldung.

Könntet Ihr mir vielleicht weiter Helfen was ich falsch mache ?

Welchen Teil der Fehlermeldung verstehst Du nicht? Hast Du mal in die pg_hba.conf geschaut?
Die ist eigentlich selbsterklärend.

Ich bin neu mit der PostgreSQL unterwegs desshalb kenne ich mich auch noch nicht so Gut aus damit.
Freundliche Grüsse aus der Schweiz

Chris

PS: Ich verwende zum Synchronisieren die Software DatAdmin von der Seite > http://www.datadmin.com/

Ich hab grad keine Lust zu erforschen, was die macht. PostgreSQL hat eine eingebaute Replikation, ist es das, was Du suchst?
Falls ja: Du brauchst keine Software von Drittherstellern, die man erst einmal erforschen muß.

Hallo akretschmer,

wie geschrieben, ich habe ein Notebook und eine Workstation auf denen eigentlich die gleiche dB läuft.
Leider arbeite ich an beiden Geräten und editiere die Datenbank auch. Nun will ich erreichen, dass ich
auf der Workstation wie auch auf dem Notebook die Daten aktuell habe.

Also Synchron halten der Daten auf beiden Rechnern. Da ich den SQL Server von klein Weich nicht sehr
übersichtlich empfunden habe, bin ich wieder auf PostgreSQL ausgewichen. Aber ich weis nicht wie ich
das Sychron halten der Bestände bewerkstelligen soll. Mir fehlt auch das Wissen dazu. Desshalb habe ich
nach einder Software Lösung gesucht auf dem Markt die auch nicht € 2000 kostet.

Grüsse

Chris

Das wird schlecht gehen. Stellm Dir vor, Du gibst in beiden einen neuen Datensatz ein. Dieser erhält eine neue SERIAL.
Dumm nur, daß es 2 unterschiedliche inhaltliche Datensätze sind. Ganz dumm, wenn Du die ID als Foreign Key verwendest.

Also Synchron halten der Daten auf beiden Rechnern. Da ich den SQL Server von klein Weich nicht sehr
übersichtlich empfunden habe, bin ich wieder auf PostgreSQL ausgewichen. Aber ich weis nicht wie ich
das Sychron halten der Bestände bewerkstelligen soll. Mir fehlt auch das Wissen dazu. Desshalb habe ich
nach einder Software Lösung gesucht auf dem Markt die auch nicht € 2000 kostet.

Grüsse

Chris

Vergiß die Idee.

Ansonsten: Du kannst immer nur auf einem der beiden schreibend zugreifen. Zum Synchronisieren machst Du von dieser einen Dump, löscht auf der anderen die DB und spielst den Dump ein.


Bessere Lösung: hoste einen immer und überall erreichbaren PG-Server. Zum Beispiel bei uns :wink:

Hallo akretschmer,

Ich arbeite nicht gleichzeitig an beiden PC’s, ich will nur dass wenn ich das Notebook mitnehme ich die Daten von der Workstation auf das Notebook “rüberspielen” kann.
OnLine Stellen hilft mir nicht viel weiter da ich dann auf diese Daten wieder nicht zugreifen kann, weil es eine Lokal geführtes CRM System ist.

Ich arbeite zzt. viel an der Workstation und bearbeite die Datensätze Sprich Adressen oder Importiere neue Kunden und “veredle” SIE. Danach gehe ich am anderen Tag in die
Zweigstelle und möchte aber die Daten von der Workstation auf das Notebook Synchronisieren. Dort habe ich vielleicht den einen oder anderen Datensatz den ich dann wieder
anpasse weil Daten von mir nicht stimmen diese sollen am Abend wieder zurück auf die Workstation.

Ist das so nicht zu Lösen ? Für das habe ich ja das Tool herunter geladen ? Oder geht das auch von PostgreSQL aus ? Aber Wie ? Gibts dafür ein Tool von der Crew die PostgreSQL
Entwickelt ?

Du siehst ich müsste irgendwie Offline über das Netzwerk die Daten Synchronisieren können da die CRM Datenbank keine OnLine (gehostete) Datenbank anbinden kann. Und ich auch
nicht immer Internet habe. Leider.

Besten Dank auf jeden Fall für Deine Input’s.

Gruss

Chris

Da das CRM ja PostgreSQL nutzt und dieses netzwerkfähig ist, ist das CRM dies auch. Ob die DB auf demselben Rechner läuft und da via TCP/IP mit localhost sich prostituiert oder diese Remote via TCP/IP und einer öffentlichen IP ist aus Sicht des CRM völlig egal. In der Config des CRM gibts einfach nur an, wie die DB erreichbar ist.

Ich arbeite zzt. viel an der Workstation und bearbeite die Datensätze Sprich Adressen oder Importiere neue Kunden und “veredle” SIE. Danach gehe ich am anderen Tag in die
Zweigstelle und möchte aber die Daten von der Workstation auf das Notebook Synchronisieren. Dort habe ich vielleicht den einen oder anderen Datensatz den ich dann wieder
anpasse weil Daten von mir nicht stimmen diese sollen am Abend wieder zurück auf die Workstation.


Ist das so nicht zu Lösen ? Für das habe ich ja das Tool herunter geladen ? Oder geht das auch von PostgreSQL aus ? Aber Wie ? Gibts dafür ein Tool von der Crew die PostgreSQL
Entwickelt ?

Selbstverständlich: Dump & Restore. Schrieb ich aber schon :wink:

Du siehst ich müsste irgendwie Offline über das Netzwerk die Daten Synchronisieren können da die CRM Datenbank keine OnLine (gehostete) Datenbank anbinden kann.

Siehe oben, halte ich für ein Irrtum Deinerseits. Und “Offline über das Netzwerk” ist schon mal an sich Bullshit.

Und ich auch
nicht immer Internet habe. Leider.

Man sollte für den Notfall immer etwas Internet bei sich haben. Und wenn es Thetering via Smartphone ist :wink:

Zu Deiner ursprünglichen Frage: bitte http://www.postgresql.org/docs/9.2/interactive/auth-pg-hba-conf.html lesen & anwenden.


Andreas