pgAdmin 4 mit docker unter debian installieren

Hallo,
ich hatte mir unter Debian ein docker Image gezogen, um einfach an die neuste Version zu kommen, da die im Repro doch etwas sehr angestaubt ist.
Dieses kann ich auch starten, aber ich bekomme es nicht hin die in pgAdmin konfigurierten Daten dauerhaft zu speichern.

Ich hatte unter anderem Folgendes probiert:

docker images
REPOSITORY TAG IMAGE ID CREATED SIZE
dpage/pgadmin4 latest 0e92b0d2e2c5 7 days ago 225MB

docker create -v /pgadmin_data --name pgadmin_data dpage/pgadmin4 /bin/true
docker run -p 5050:80 -e ‘PGADMIN_DEFAULT_EMAIL=blabla@test’ -e ‘PGADMIN_DEFAULT_PASSWORD=geheim’ -d dpage/pgadmin4 --volumes-from pgadmin_data --name pgadmin4

Was mache ich falsch?

Danke & Grüße

Micha

Ich nehme immer das wheel von der Projektseite und lasse das in einer virtuellen Umgebung laufen. Geht einfach und ohne Probleme.

Viele Grüße
Uwe

Schade, ich dachte, hier kennt sich auch jemand mit Docker aus.
Naja, ich muss mich vermutlich sowieso bald damit auseinandersetzen …