MapGuide + PostgreSQL 14?

Hallo,
gibt es schon erfahrungen mit Mapguide (3.1.2) und PostgreSQL14(PostGIS3.2)?
Ich habe die PostgreSQL14 auf einen anderen Port (5433) als eine PostgreSQL12-Datenbank (5432) und versuche mit MapGuide, bzw. Maestro eine Verbindung zur 14 aufzubauen.

Mit QGIS geht es, mit AutoCAD Map 2022 auch. Ich gebe in Maestro unter Service die IP ein, gefolgt von :5433

Die Meldung:

FDO Connection Status:
Der Remoteserver hat einen Fehler zurückgegeben: (559) MgFdoException.: Dieser Fehler wird vom benutzerdefinierten Fehlermodul nicht erkannt.
Der Remoteserver hat einen Fehler zurückgegeben: (559) MgFdoException.

Meine Frage: Liegt es am alternativen Port oder generell an PostgreSQL14? Oder liegt es an der Passwortverschlüsselung scram-sha-256?

Weiß jemand mehr?

Gruß

ja, vielleicht das Log von PostgreSQL.

Hmm, ja. Jetzt wo du es sagst. In dem PostgreSQL-Log ist nichts verdächtiges aber in dem MapGuide-Log habe ich etwas gefunden:

Error: An exception occurred in FDO component.
Error occurred in Feature Source (Session:30e2d03c-a5f6-11ec-8000-00505689c278_en_MTI3LjAuMC4x0AFC0AFB0AFA//81d6b005-c0a1-40e1-9d6f-667b9bdff445.FeatureSource): An exception occurred in FDO component.
RDBMS: authentication method 10 not supported

Somit sollte scram-sha-256 damit nicht funktionieren. Schade.

Ich kenne MapGuide nicht weiter, aber falls das mit JDBC arbeitet brauchst Du für die SCRAM Unterstützung eine Treiberversion >= 42.2