MySQL Emulation Layer

Allgemeines zu PostgreSQL.
minimike
Benutzer
Beiträge: 52
Registriert: Mo 1. Mär 2010, 22:46
Kontaktdaten:

MySQL Emulation Layer

Beitragvon minimike » Sa 12. Feb 2011, 00:16

Hi

Mit der Version 9 werde ich bald was Spielen. Neben der verbesserten Upgrademöglichkeitein, Features für PITR interessiert mich noch der MySQL Emulation Layer.

Wie kann ich mir das Vorstellen? Kann ich dann zusätzlich für mal angenommen recht blöde Anwendungen den Port 3306 definieren? Und dann einige "MySQL" Datenabanken betreiben auf PostgreSQL? Und für normales und anständiges dann weiter auf den gewohnten Ports? Ist das auch dann voll zu MySQL kompatiebel?

Es wäre für mich interessant. Unser Mailsystem mit Postfix und DBmail läuft mit einer PostgreSQL Datenbank und die Groupware SOGo auf einer weiteren mit PostgreSQL. Ich würde die Groupware gerne gegen Zarafa oder OpenXchange austauschen. Diese unterstützen allerdings nur MySQL. Auch kann ich mir Vorstellen das aufwendige Migrationen von Kundendaten entfallen könnten.

castorp
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 907
Registriert: Sa 27. Jun 2009, 22:24
Kontaktdaten:

Beitragvon castorp » Sa 12. Feb 2011, 00:47

minimike hat geschrieben:interessiert mich noch der MySQL Emulation Layer.
Was soll dass denn sein?
Hast Du da irgendwo einen Link?
A SQL query walks into a bar and sees two tables. He walks up to them and says 'Can I join you?'

akretschmer
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 7046
Registriert: So 29. Okt 2006, 13:35
Wohnort: Kaufbach, Sachsen, Germany, Germany
Kontaktdaten:

Beitragvon akretschmer » Sa 12. Feb 2011, 09:24

minimike hat geschrieben:Hi

Mit der Version 9 werde ich bald was Spielen. Neben der verbesserten Upgrademöglichkeitein, Features für PITR interessiert mich noch der MySQL Emulation Layer.

Wie kann ich mir das Vorstellen?


Ähm, bis zum 1. April ist es noch etwas hin ...

Andreas
PostgreSQL Development, 24x7 Support, Remote DBA, Training & Services

castorp
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 907
Registriert: Sa 27. Jun 2009, 22:24
Kontaktdaten:

Beitragvon castorp » Sa 12. Feb 2011, 11:46

akretschmer hat geschrieben:Ähm, bis zum 1. April ist es noch etwas hin

Vermutlich bezieht er sich wirklich auf den Aprilscherz von Andreas Scherbaum von letztem Jahr:
PostgreSQL 9.0: Includes the new MySQL Emulation Layer - ads' corner

Allerdings - bei "Features" wie "For convenience, you may use dates like 2010-02-31", "Table names depend on the underlaying filesystem" oder "Several release-critical bugs were introduced, to make debugging the application more fun" kann doch niemand wirklich glauben, dass das alles ernst gemeint war...
A SQL query walks into a bar and sees two tables. He walks up to them and says 'Can I join you?'

ads
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 4148
Registriert: Mi 8. Feb 2006, 10:58
Wohnort: MD
Kontaktdaten:

Beitragvon ads » Sa 12. Feb 2011, 12:37

minimike hat geschrieben:interessiert mich noch der MySQL Emulation Layer

Oh my .... *big smile*

Dabei steht mittlerweile eindeutig ein Hinweis dabei.
Xandrian: Kurz gesagt: Du hast ein falsches Konzept und willst nicht auf ads hören Bild

Jetzt NEU: PostgreSQL - Datenbankpraxis für Anwender, Administratoren und Entwickler

PostgreSQL Service & Support


Zurück zu „Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast