Abfrage Artikelnummern

Hier kommen Posts zu anderen Datenbanken als PostgreSQL rein.
Antworten
Sunny72
Neuer Benutzer
Beiträge: 4
Registriert: So 24. Apr 2011, 11:18

Abfrage Artikelnummern

Beitrag von Sunny72 » So 24. Apr 2011, 11:33

Hallo!
Bin noch ein Anfänger im Bereich SQL und muss auf der Arbeit eine SQL-Anweisung erstellen. In der Abfrage soll nach einen bestimmten Nummernkreis (5000 bis 5999) der Artikelnummern abfragt werden und auch noch ca. 10 Atikelnummern die nicht in den Nummernkreis enthalten sind, z.B. 1200. Wie geht das? Habe hier mal meine derzeitige Abfrage.

selectartikel.arti_kurzbezeichnung,
artikel.arti_bezeichnung || ' ' || kvasy.artikel.arti_bezeichnung2 ,
artikel_einstellungen_betrieb.dp ,
artikel_einstellungen_betrieb.ek_w2 ,
artikel.arti_lfd_nr ,
artikel.arti_kurzbezeichnung,
artikel.arti_textbaustein
from artikel,
artikel_einstellungen_betrieb
where artikel.arti_lfd_nr = artikel_einstellungen_betrieb.lfd_nr_artikel
and artikel.arti_gesperrt_j_n like 'N'
and artikel.arti_kurzbezeichnung between '5000' and '5999'
order byartikel.arti_kurzbezeichnung

Vielen Dank für Eure Hilfe! ;-)

akretschmer
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 7373
Registriert: So 29. Okt 2006, 13:35
Wohnort: Kaufbach, Sachsen, Germany, Germany
Kontaktdaten:

Beitrag von akretschmer » So 24. Apr 2011, 14:38

Sunny72 hat geschrieben:Hallo!
Bin noch ein Anfänger im Bereich SQL und muss auf der Arbeit eine SQL-Anweisung erstellen. In der Abfrage soll nach einen bestimmten Nummernkreis (5000 bis 5999) der Artikelnummern abfragt werden und auch noch ca. 10 Atikelnummern die nicht in den Nummernkreis enthalten sind, z.B. 1200. Wie geht das? Habe hier mal meine derzeitige Abfrage.


Sind die Artikelnummern als TEXT oder als INT gspeichert?

Andreas
PostgreSQL Development, 24x7 Support, Remote DBA, Training & Services

Sunny72
Neuer Benutzer
Beiträge: 4
Registriert: So 24. Apr 2011, 11:18

Beitrag von Sunny72 » Fr 29. Apr 2011, 07:31

Hallo Andreas!

Ehrlich gesagt weiss ich das nicht. Wie kann ich prüfen ob sie als Text oder INT gespeichert sind?

akretschmer
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 7373
Registriert: So 29. Okt 2006, 13:35
Wohnort: Kaufbach, Sachsen, Germany, Germany
Kontaktdaten:

Beitrag von akretschmer » Fr 29. Apr 2011, 08:09

Sunny72 hat geschrieben:Hallo Andreas!

Ehrlich gesagt weiss ich das nicht. Wie kann ich prüfen ob sie als Text oder INT gespeichert sind?


Guggst Du Dir die Tabellendefinition an. War jetzt einfach, gell?

Andreas
PostgreSQL Development, 24x7 Support, Remote DBA, Training & Services

Sunny72
Neuer Benutzer
Beiträge: 4
Registriert: So 24. Apr 2011, 11:18

Beitrag von Sunny72 » Fr 29. Apr 2011, 14:41

Hallo Andreas!

Leider weiss ich nicht wie ich die Tabellendefinition einsehen kann. Bin wie gesagt noch ein Anfänger.

akretschmer
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 7373
Registriert: So 29. Okt 2006, 13:35
Wohnort: Kaufbach, Sachsen, Germany, Germany
Kontaktdaten:

Beitrag von akretschmer » Fr 29. Apr 2011, 15:18

Sunny72 hat geschrieben:Hallo Andreas!

Leider weiss ich nicht wie ich die Tabellendefinition einsehen kann. Bin wie gesagt noch ein Anfänger.


Das hängt von Deinem Client ab. Da gibt es graphische und Command-Line-Tools. Welchen benutzt Du denn?

Andreas
PostgreSQL Development, 24x7 Support, Remote DBA, Training & Services

Sunny72
Neuer Benutzer
Beiträge: 4
Registriert: So 24. Apr 2011, 11:18

Beitrag von Sunny72 » Fr 29. Apr 2011, 19:08

Hallo Andreas!

Ich nutze den Query Reporter von allroundautomation. Mir steht aber auch der SQL Developer von Oracle zur Verfügung. Oh, und hier habe ich es jetzt auch gefunden. Beim Datentyp der Artikelnummer steht: Varchar2 (30 Byte).

akretschmer
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 7373
Registriert: So 29. Okt 2006, 13:35
Wohnort: Kaufbach, Sachsen, Germany, Germany
Kontaktdaten:

Beitrag von akretschmer » Fr 29. Apr 2011, 19:18

Sunny72 hat geschrieben:Hallo Andreas!

Mir steht aber auch der SQL Developer von Oracle zur Verfügung. Beim Datentyp der Artikelnummer steht: Varchar2 (30 Byte).


Du hast Dich also vermutlich verlaufen. Hier geht es um PostgreSQL.

Andreas
PostgreSQL Development, 24x7 Support, Remote DBA, Training & Services

ads
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 4148
Registriert: Mi 8. Feb 2006, 10:58
Wohnort: MD
Kontaktdaten:

Beitrag von ads » Fr 29. Apr 2011, 21:31

Er/Sie hat sich nicht nur wahrscheinlich verlaufen ;-)

Ich verschiebe den Thread mal in die Ecke für andere Datenbanken.
Im Endeffekt bist du hier trotzdem im falschen Forum, hier geht es lediglich um PostgreSQL.
Xandrian: Kurz gesagt: Du hast ein falsches Konzept und willst nicht auf ads hören Bild

Jetzt NEU: PostgreSQL - Datenbankpraxis für Anwender, Administratoren und Entwickler

PostgreSQL Service & Support

Antworten