Wir können nicht helfen wenn ...

Hier findest du die Antworten auf häufig gestellte Fragen.
(kein Schreibrecht für Forenmitglieder!)
Antworten
fristo
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 670
Registriert: Do 8. Dez 2005, 12:30
Wohnort: Raum Frankfurt/Main

Wir können nicht helfen wenn ...

Beitrag von fristo » So 11. Nov 2007, 22:47

... Sie (End-) Anwender eines Programms sind, das eine PostgreSQL-Datenbank enthält!



Warum nicht?
Wenn in diesem Forum der Name PostgreSQL fällt, ist immer das Werkzeug zur Entwicklung einer Datenbank gemeint. Hier werden fachliche Themen, die im Zusammenhang mit dem Werkzeug stehen, behandelt. Dieses Forum richtet sich speziell an IT-Experten, wie Software-Entwickler, Administratoren und Entscheider, die PostgreSQL als Datenbank einsetzen wollen. Zusätzlich sind tiefgehende Kenntnisse des eingesetzen Betriebsystems notwendig.



In meinem Programm ist doch einen PostgreSQL-Datenbank enthalten
Die Funktionalität des Programms ist in der Software implementiert. Die kennen wir nicht. Daher können wir auch nicht weiterhelfen. Dieses betrifft auch Probleme, wenn das Programm Fehler von der Datenbank meldet. Wenden Sie sich an den Hersteller des Programms. Für bekannte Programme gibt es auch immer Foren im Internet.



Ist es sinnvoll, die PostgreSQL-Datenbank in meiner Anwendung, auf die aktuelle Version upzudaten?
Nein! Die Software des Programms wurde für die im Lieferumfang des Programms enthaltene PostgreSQL-Version erstellt und ein Hersteller garantiert nur für die mitgelieferte PostgreSQL-Version die volle Funktion des Programms. Wer eigenmächtig die PostgreSQL-Datenbank aktualisiert muss mit Datenverlust, erheblichen Problemen in der Funktionalität des Programms und unter Umständen auch mit Problemen des Betriebssystems rechnen.

Xandrian
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 1687
Registriert: Mi 23. Nov 2005, 09:17
Wohnort: Bayreuth
Kontaktdaten:

Beitrag von Xandrian » Fr 16. Nov 2007, 07:12

... Sie uns nicht genau sagen, was Ihr Problem ist (inkl. Fehlermeldung / Logauszug)!


Warum nicht?
Wenn Sie Ihr Problem nicht genau schildern und uns nicht genau sagen wo das Problem liegt, können wir Ihnen auch nicht helfen. Die Möglichkeiten Quellen eines Fehlers können sehr vielfältig sein und somit müssen Sie uns schon konkrete Hinweise geben, was schief läuft.


Was soll ich für Informationen angeben?
Nun zuerst einmal eine in lesbaren deutsch verfasse Problembeschreibung. Wenn wir erst einen Text fünf mal lesen müssen um diesen zu verstehen, steigert dies nicht gerade die Motivation, ausgiebig die Frage zu beantworten.
Einen Kommentar wie "es kommt eine komische Meldung" bringt uns leider nichts. Wir benötigen Fakten!!! Das sind zum einen die genaue Fehlerbeschreibung inkl. der genauen Meldung! Wenn vorhanden unterstützen uns auch Auszüge aus dem Fehlerprotokoll.


Ich habe alles so gemacht aber bekomme nur einen Link auf die Hilfe!
Nunja das ist der Optimalfall für uns. Das Problem ist an sich kein Problem und hätte durch eine kurze Recherche in der Dokumentation zu PostgreSQL gelöst werden können. Auch wenn es ein Forum gibt in dem man Fragen stellen kann, entbindet das einen nicht von der Pflicht, selbst zuerst nach einer Lösung zu suchen.


Ich habe das Problem selbst lösen können...
Das ist super! Bitte denke daran, die Lösung in einem neuen Posting deiner Frage anzuhängen. Vielleicht hat jemand anderes das gleiche Problem und so stellst du ihm die Lösung dazu bereit (unsere Seiten sind auch in Suchmaschinen indiziert :rolleyes :) . Das ist der Grundgedanke der Community.
pg-forum.de unterstützen? Meine Wunschliste

Bild

Antworten