Variable Werte aus der DB in Mapfile verwenden?

Probleme, Fragen die mit der Installation und Anwendung der PostGIS-Erweiterung zu tun haben.
Antworten
draken-korin
Neuer Benutzer
Beiträge: 1
Registriert: Fr 25. Aug 2006, 14:13

Variable Werte aus der DB in Mapfile verwenden?

Beitrag von draken-korin » Fr 25. Aug 2006, 15:50

Problemstellung:
Ich möchte Werte die ich über den DATA Query aus der Datenbank hole nicht nur in einem Expression-Attribut, sondern auch z.B. im Color-Attribut eines Layers benutzen.

Beisbiel:
Nehmen wir an ich halte mir die Farben für ein Rechteck in einer Tabelle und möchte nun in einem Layer alle Rechtecke der Tabelle verschiedenen Farben darstellen. Die Tabelle sähe folgendermassen aus:

Code: Alles auswählen

id | the_geom | red |green | blue


Die relevanten Teile des Mapfiles ungefähr so:

Code: Alles auswählen

LAYER
   ...
   DATA the_geom from (select id, the_geom, red, green, blue from ...) ...
   ...
   COLOR [red] [green] [blue]
END
...


Ist das möglich, wenn ja, hat jemand eine Idee. In einer Klasse könnte ich ja über den Expression-Parameter so auf die Werte aus dem SQL-Query zugreifen.

Ich habe bis jetzt weder über Google noch über die Mapserver- und Postgisdoku einen Hinweis darauf gefunden, ob und wenn ja, wie das zu lösen ist und wäre daher für jede Hilfe dankbar.

Vielen Dank schonmal.

Antworten