postgres/postgis

Probleme, Fragen die mit der Installation und Anwendung der PostGIS-Erweiterung zu tun haben.
Antworten
geog172
Neuer Benutzer
Beiträge: 14
Registriert: Mo 12. Dez 2005, 21:50
Wohnort: bamberg

postgres/postgis

Beitrag von geog172 » Do 15. Dez 2005, 10:47

Hallo Liste,

ich habe Postgres mit Postgis installiert.
Mein Problem ist nun, dass die template1
postgisfähig ist. Alle anderen von mir eröffneten
Datenbanken besitzen die Postgisfähigkeit nicht und
ich kann sie händisch auch nicht hinzufügen. Im Ordner
share/contrib/ gibt es kein postgis.sql.


Was kann ich tun???

schönen Gruss,

thomas

Xandrian
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 1694
Registriert: Mi 23. Nov 2005, 09:17
Wohnort: Bayreuth
Kontaktdaten:

Beitrag von Xandrian » Do 15. Dez 2005, 10:50

hi,

1. neue datenbank mit template1 als grundlage erstellen

oder

2. hier schauen (http://pg-forum.de/ftopic18.html) und das probieren.

cu tb
pg-forum.de unterstützen? Meine Wunschliste

Bild

IS_EF
Neuer Benutzer
Beiträge: 5
Registriert: Mo 24. Jul 2006, 16:09
Wohnort: Erfurt

Zusatzproblem

Beitrag von IS_EF » Mi 9. Aug 2006, 11:08

Hallo,

bei mir besteht in diesem Zusammenhang das Problem, dass ich keine neue Datenbank mit template1 als Vorlage erstellen kann, da template1 (immer standardmäßig) im Zugriff ist. Wie bekomme ich denn zum Erstellen einer neuen DB die template1 ohne Zugriff hin, Möglichkeiten zum Disconnecten hab ich nicht gefunden.

Gruß, IS_EF

(oder habe ich da was falsch gemacht bei der Installation?)

ads
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 4148
Registriert: Mi 8. Feb 2006, 10:58
Wohnort: MD
Kontaktdaten:

Beitrag von ads » Mi 9. Aug 2006, 11:57

"Im Zugriff"?
Heisst das, du hast Programme und/oder Applikationen, die template1 als Datenbank verwenden?

Das wäre dann definitiv falsch, ja ...
Xandrian: Kurz gesagt: Du hast ein falsches Konzept und willst nicht auf ads hören Bild

Jetzt NEU: PostgreSQL - Datenbankpraxis für Anwender, Administratoren und Entwickler

PostgreSQL Service & Support

IS_EF
Neuer Benutzer
Beiträge: 5
Registriert: Mo 24. Jul 2006, 16:09
Wohnort: Erfurt

Beitrag von IS_EF » Mi 9. Aug 2006, 12:27

nein, ich meine damit:
- ich starte frisch den pgAdminIII
- habe noch nichts auf der postgresql laufen, keine Applikationen von mir haben darauf Zugriff
- als erstes doppelklicke ich auf den DB-Servereintrag und logge mich ein, um die DBs zu sehen
- als nächstes rechter Mausklick auf 'Datenbanken'-> 'neue Datenbank'
- neue DB mit Vorlage template1 erstellen
-> genau dann kommt eine Fehlermeldung, dass template1 nicht als Vorlage dienen kann, weil 'in access'

Ich möchte ja eben gerade nichts an der template1 verändern, greife auch nihct drauf zu, sondern möchte nur eine Kopie davon als neue DB erstellen, an der ich dann arbeiten kann.
Aber genau das ist nicht möglich. Ich habe nun schon vermutet, wenn ich die template1 disconnecten könnte -> somit 'Verbunden?' = NEIN angezeigt wird, dann ginge es vielleicht. Aber da bin ich mir leider nicht sicher und es funktioniert leider bei mir auch nicht.

Ciao

ads
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 4148
Registriert: Mi 8. Feb 2006, 10:58
Wohnort: MD
Kontaktdaten:

Beitrag von ads » Mi 9. Aug 2006, 12:33

Kann es sein, dass das pgadmin template1 als Default DB zum Verbinden benutzt?

Wie wäre es, wenn du die DB mit dem Commandline Tool "createdb" erstellst?
Xandrian: Kurz gesagt: Du hast ein falsches Konzept und willst nicht auf ads hören Bild

Jetzt NEU: PostgreSQL - Datenbankpraxis für Anwender, Administratoren und Entwickler

PostgreSQL Service & Support

Antworten