ZPoPyDa?? Wie bekomme ich es in das Win32 Zope?

Fragen, Probleme etc. zu den prozedularen Sprachen ( PL/Tcl, PL/Perl und PL/Python).
Antworten
BoOnOdY
Benutzer
Beiträge: 73
Registriert: Sa 15. Jul 2006, 15:15

ZPoPyDa?? Wie bekomme ich es in das Win32 Zope?

Beitrag von BoOnOdY » Do 20. Jul 2006, 22:18

Hey ich wollte ma auf gut Glück fragen, ob sich jemand mit dem oben genannten ZPoPyDa auskennt? wie kompelier ich das als win32 anwendung???

Gisman
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 1132
Registriert: Fr 20. Jan 2006, 15:30
Wohnort: Pfalz
Kontaktdaten:

Re: ZPoPyDa?? Wie bekomme ich es in das Win32 Zope?

Beitrag von Gisman » Mi 6. Sep 2006, 16:02

BoOnOdY hat geschrieben:Hey ich wollte ma auf gut Glück fragen, ob sich jemand mit dem oben genannten ZPoPyDa auskennt? wie kompelier ich das als win32 anwendung???


Etwas spät, aber vielleicht hilfts ja noch. Eigentlich sollte das doch ein Pyhon-Produkt sein? Dann gehört es ins $INSTANCE/Produkte Verzeichnis. Aber manche wollen auch ins $INSTALL/lib/python...
Ich denke nicht, das da was zu kompilieren ist.

Gruß Uwe
Have a lot of fun!

Antworten