Fehler beim Erstellen von Tabellen

Alle Fragen, Probleme, ... zu phpPGAdmin gehören hier rein.
Antworten
Cloppy
Neuer Benutzer
Beiträge: 4
Registriert: Sa 1. Aug 2009, 01:35

Fehler beim Erstellen von Tabellen

Beitrag von Cloppy » Di 18. Aug 2009, 12:51

Hallo,
ich bin gerade echt am verzweifeln. phpPgAdmin lässt mich keine Tabellen mehr erstellen. Übers Menü kommt immer "Sie müssen mindestens eine Spalte angeben", obwohl 2 habe und über SQL kommt ebenfalls ein Fehler.

Hier die SQL Anfrage:

Code: Alles auswählen

CREATE TABLE User (
    uid         int(10) CONSTRAINT firstkey PRIMARY KEY,
    name        varchar(18),
);


Der Fehler:
SQL-Fehler:

ERROR: syntax error at or near "User"
LINE 1: CREATE TABLE User (
^ In der Anweisung:

CREATE TABLE User (
uid int(10) CONSTRAINT firstkey PRIMARY KEY,
name varchar(18),
);

Führe ich aber per SQL folgendes aus (aus der PostgreSQL Doku):

Code: Alles auswählen

CREATE TABLE films (
    code        char(5) CONSTRAINT firstkey PRIMARY KEY,
    title       varchar(40) NOT NULL,
    did         integer NOT NULL,
    date_prod   date,
    kind        varchar(10),
    len         interval hour to minute
);


Da funktioniert alles ohne Probleme. Ich weiß es nicht was ich falsch mache. :(

akretschmer
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 7677
Registriert: So 29. Okt 2006, 13:35
Wohnort: Kaufbach, Sachsen, Germany, Germany
Kontaktdaten:

Beitrag von akretschmer » Di 18. Aug 2009, 13:11

Cloppy hat geschrieben:Hallo,
ich bin gerade echt am verzweifeln. phpPgAdmin lässt mich keine Tabellen mehr erstellen. Übers Menü kommt immer "Sie müssen mindestens eine Spalte angeben", obwohl 2 habe und über SQL kommt ebenfalls ein Fehler.

Hier die SQL Anfrage:

Code: Alles auswählen

CREATE TABLE User (
    uid         int(10) CONSTRAINT firstkey PRIMARY KEY,
    name        varchar(18),
);


Der Fehler:
SQL-Fehler:

ERROR: syntax error at or near "User"
LINE 1: CREATE TABLE User (
^ In der Anweisung:

CREATE TABLE User (
uid int(10) CONSTRAINT firstkey PRIMARY KEY,
name varchar(18),
);

Führe ich aber per SQL folgendes aus (aus der PostgreSQL Doku):

Code: Alles auswählen

CREATE TABLE films (
    code        char(5) CONSTRAINT firstkey PRIMARY KEY,
    title       varchar(40) NOT NULL,
    did         integer NOT NULL,
    date_prod   date,
    kind        varchar(10),
    len         interval hour to minute
);


Da funktioniert alles ohne Probleme. Ich weiß es nicht was ich falsch mache. :(



User ist reserviert. Nenne die Tabelle anders, oder zur Not "user". Ich würde sie anders nennen...

Andreas
PostgreSQL Development, 24x7 Support, Remote DBA, Training & Services

Cloppy
Neuer Benutzer
Beiträge: 4
Registriert: Sa 1. Aug 2009, 01:35

Beitrag von Cloppy » Mi 19. Aug 2009, 18:22

Egal wie ich die Tabelle nenn, es kommt immer der gleiche Fehler.

ads
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 4148
Registriert: Mi 8. Feb 2006, 10:58
Wohnort: MD
Kontaktdaten:

Beitrag von ads » Mi 19. Aug 2009, 18:55

Ich würde sagen, du lässt das "INT(10)" weg und schreibst nur "INT".
Xandrian: Kurz gesagt: Du hast ein falsches Konzept und willst nicht auf ads hören Bild

Jetzt NEU: PostgreSQL - Datenbankpraxis für Anwender, Administratoren und Entwickler

PostgreSQL Service & Support

akretschmer
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 7677
Registriert: So 29. Okt 2006, 13:35
Wohnort: Kaufbach, Sachsen, Germany, Germany
Kontaktdaten:

Beitrag von akretschmer » Mi 19. Aug 2009, 19:06

ads hat geschrieben:Ich würde sagen, du lässt das "INT(10)" weg und schreibst nur "INT".


Aua *g*

Andreas
PostgreSQL Development, 24x7 Support, Remote DBA, Training & Services

ads
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 4148
Registriert: Mi 8. Feb 2006, 10:58
Wohnort: MD
Kontaktdaten:

Beitrag von ads » Mi 19. Aug 2009, 19:11

MySQLisch?
Xandrian: Kurz gesagt: Du hast ein falsches Konzept und willst nicht auf ads hören Bild

Jetzt NEU: PostgreSQL - Datenbankpraxis für Anwender, Administratoren und Entwickler

PostgreSQL Service & Support

akretschmer
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 7677
Registriert: So 29. Okt 2006, 13:35
Wohnort: Kaufbach, Sachsen, Germany, Germany
Kontaktdaten:

Beitrag von akretschmer » Mi 19. Aug 2009, 20:27

ads hat geschrieben:MySQLisch?


ACK.

Andreas
PostgreSQL Development, 24x7 Support, Remote DBA, Training & Services

Antworten