Nextcloud auf USB Stick - Daten Ordner verschieben oder Tablespace?

Allgemeines zu PostgreSQL.
Antworten
Epitaph
Benutzer
Beiträge: 45
Registriert: Di 14. Apr 2015, 20:53

Nextcloud auf USB Stick - Daten Ordner verschieben oder Tablespace?

Beitrag von Epitaph » Di 15. Okt 2019, 22:15

Hallo, ich habe auf meinen Raspberry Pi eine kleine private Nextcloud installiert. Die Daten möchte ich nicht auf der SD Karte sondern auf einem USB Stick speichern. Soll ich diesbezüglich den gesamten Datenordner verschieben oder mit einen Tablespace auf dem Stick einrichten? Schöne Grüße und vielen Dank!

akretschmer
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 7677
Registriert: So 29. Okt 2006, 13:35
Wohnort: Kaufbach, Sachsen, Germany, Germany
Kontaktdaten:

Re: Nextcloud auf USB Stick - Daten Ordner verschieben oder Tablespace?

Beitrag von akretschmer » Mi 16. Okt 2019, 17:19

Du kannst PostgreSQL gleich so einrichten, daß der Default-Tablespace da ist, siehe manpage zu initdb. Unabhängig davon, ob man das auf einer SD-Karte oder einem USB-Stick haben WILL.
PostgreSQL Development, 24x7 Support, Remote DBA, Training & Services

Epitaph
Benutzer
Beiträge: 45
Registriert: Di 14. Apr 2015, 20:53

Re: Nextcloud auf USB Stick - Daten Ordner verschieben oder Tablespace?

Beitrag von Epitaph » Mi 16. Okt 2019, 20:11

Danke für die Rückmeldung! Das heißt, ich kann den Default-Tablespace auf dem Stick einrichten (bzw. dahin verschieben) oder das Daten Verzeichnis auf dem Stick anlegen (bzw. dahin verschieben)?

Siehe: https://www.digitalocean.com/community/ ... untu-16-04

Macht das einen Unterschied? Hier wird davon abgeraten, den Tablespace zu verschieben: https://dba.stackexchange.com/questions ... ounted-usb

Schöne Grüße!

akretschmer
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 7677
Registriert: So 29. Okt 2006, 13:35
Wohnort: Kaufbach, Sachsen, Germany, Germany
Kontaktdaten:

Re: Nextcloud auf USB Stick - Daten Ordner verschieben oder Tablespace?

Beitrag von akretschmer » Do 17. Okt 2019, 18:30

es wird nicht davon abgeraten, den zu verschieben, man muß nur schauen, was unterstützt ist, als Filesystem. Und ein USB-Stick mit z.B. FAT oder NTFS wird unter Linux eher nicht unterstützt. Davon abgesehen wird die Performance grottig sein.
PostgreSQL Development, 24x7 Support, Remote DBA, Training & Services

Epitaph
Benutzer
Beiträge: 45
Registriert: Di 14. Apr 2015, 20:53

Re: Nextcloud auf USB Stick - Daten Ordner verschieben oder Tablespace?

Beitrag von Epitaph » Do 17. Okt 2019, 22:00

Der Stick ist aktuell als ext4 formatiert. Ich muss erst überlegen wie ich das am besten anstelle...

Antworten