$PGDATA/global verschwunden

Konfiguration des PostgreSQL Datenbankservers.
Antworten
infromi
Benutzer
Beiträge: 34
Registriert: Mo 28. Apr 2014, 11:23
Wohnort: Switzerland

$PGDATA/global verschwunden

Beitrag von infromi »

Hallo Community

wir betreiben postgres schon über 2 jahre und sind momentan auf 9.5.3

nun hatten wir heute morgen den Fall dass das ganze Verzeichnis PGDATA/global verschwunden war (einfach weg)

auschlliessen können wir mometan folgendes:

manueller Delete- auf dem Server waren keine User eingeloggt
PostgreSQL selber - ausser es wäre ein bug
Skripts - wir haben kein einziges Script gefunden dass in diesem Verzeichnis Daten löschen geht und dann nur explizit das global Verzeichnis
das wäre ja schon komisch

hat sonst schon mal jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?
oder sonst ncoh eine Idee wie dass geschehen konnte?

Besten Dank

akretschmer
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 7698
Registriert: So 29. Okt 2006, 13:35
Wohnort: Kaufbach, Sachsen, Germany, Germany
Kontaktdaten:

Re: $PGDATA/global verschwunden

Beitrag von akretschmer »

finden sich Hinweise in den Logs von PG und dem OS?
PostgreSQL Development, 24x7 Support, Remote DBA, Training & Services

infromi
Benutzer
Beiträge: 34
Registriert: Mo 28. Apr 2014, 11:23
Wohnort: Switzerland

Re: $PGDATA/global verschwunden

Beitrag von infromi »

also wir wurden nur darauf aufmerksam weil es im postgres log folgende Einträge hatte

2017-03-01 08:01:11.720 CET - - - : PANIC: could not open control file "global/pg_control": No such file or directory
2017-03-01 08:01:13.390 CET - - - : PANIC: could not open control file "global/pg_control": No such file or directory


2017-03-01 08:00:18.800 CET - hg - hg_prod - [local] : FATAL: could not open relation mapping file "global/pg_filenode.map": No such file or directory
2017-03-01 08:00:19.347 CET - hg - hg_prod - [local] : FATAL: could not open relation mapping file "global/pg_filenode.map": No such file or directory
2017-03-01 08:00:19.910 CET - hg - hg_prod - [local] : FATAL: could not open relation mapping file "global/pg_filenode.map": No such file or directory
2017-03-01 08:00:21.182 CET - hg - hg_prod - [local] : FATAL: could not open relation mapping file "global/pg_filenode.map": No such file or directory
2017-03-01 08:00:21.976 CET - hg - hg_prod - [local] : FATAL: could not open relation mapping file "global/pg_filenode.map": No such file or directory
2017-03-01 08:00:22.736 CET - hg - hg_prod - [local] : FATAL: could not open relation mapping file "global/pg_filenode.map": No such file or directory
2017-03-01 08:00:23.496 CET - hg - hg_prod - [local] : FATAL: could not open relation mapping file "global/pg_filenode.map": No such file or directory
2017-03-01 08:00:24.507 CET - hg - hg_prod - [local] : FATAL: could not open relation mapping file "global/pg_filenode.map": No such file or directory
2017-03-01 08:00:25.836 CET - hg - hg_prod - [local] : FATAL: could not open relation mapping file "global/pg_filenode.map": No such file or directory
2017-03-01 08:00:26.693 CET - hg - hg_prod - [local] : FATAL: could not open relation mapping file "global/pg_filenode.map": No such file or directory
2017-03-01 08:00:27.381 CET - hg - hg_prod - [local] : FATAL: could not open relation mapping file "global/pg_filenode.map": No such file or directory
2017-03-01 08:00:28.582 CET - hg - hg_prod - [local] : FATAL: could not open relation mapping file "global/pg_filenode.map": No such file or directory
2017-03-01 08:00:29.180 CET - hg - hg_prod - [local] : FATAL: could not open relation mapping file "global/pg_filenode.map": No such file or directory
2017-03-01 08:00:29.871 CET - hg - hg_prod - [local] : FATAL: could not open relation mapping file "global/pg_filenode.map": No such file or directory
2017-03-01 08:00:30.160 CET - - - : FATAL: could not open relation mapping file "global/pg_filenode.map": No such file or directory

wieso aber das file und das ganze verzeichnis nicht mehr vorhanden sind - darauf haben wir noch keine hinweise

akretschmer
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 7698
Registriert: So 29. Okt 2006, 13:35
Wohnort: Kaufbach, Sachsen, Germany, Germany
Kontaktdaten:

Re: $PGDATA/global verschwunden

Beitrag von akretschmer »

Hinweise im Log vom Betriebssystem?

Ich *vermute* ein Fehler im Filesystem, aber das sollte Spuren in den Logs hinterlassen.
PostgreSQL Development, 24x7 Support, Remote DBA, Training & Services

infromi
Benutzer
Beiträge: 34
Registriert: Mo 28. Apr 2014, 11:23
Wohnort: Switzerland

Re: $PGDATA/global verschwunden

Beitrag von infromi »

Unser hoster hat einene filesystemcheck gemacht und nichts festgestellt

Gisman
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 1144
Registriert: Fr 20. Jan 2006, 15:30
Wohnort: Pfalz
Kontaktdaten:

Re: $PGDATA/global verschwunden

Beitrag von Gisman »

Irgendwelche Mounts verschwunden?

infromi
Benutzer
Beiträge: 34
Registriert: Mo 28. Apr 2014, 11:23
Wohnort: Switzerland

Re: $PGDATA/global verschwunden

Beitrag von infromi »

nein mounts sind alle noch da - $PGDATA ist alles auf dem gleichen mount

es fehlt wirklich nur dieses 1 Verzeichnis

akretschmer
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 7698
Registriert: So 29. Okt 2006, 13:35
Wohnort: Kaufbach, Sachsen, Germany, Germany
Kontaktdaten:

Re: $PGDATA/global verschwunden

Beitrag von akretschmer »

Ich bin ja nach wie vor der Meinung, daß es ein menschlicher Fehler war. Dein Beitrag von 12:26 zeigt mir, daß ihr keine vollständige Kontrolle über das System habt.
PostgreSQL Development, 24x7 Support, Remote DBA, Training & Services

infromi
Benutzer
Beiträge: 34
Registriert: Mo 28. Apr 2014, 11:23
Wohnort: Switzerland

Re: $PGDATA/global verschwunden

Beitrag von infromi »

wie meinst du wir hätten keine vollstädndige kontrolle?

ja es ist ein hosting
da haben wir kein root rechte somit haben wir auch keine vollständige kontrolle
oder meinst du eher wir hätten keine Ahnung? :confused:

menschlich Fehler? manuell kann es nicht gewesen sein da kein menschlicher User auf dem Server eingeloggt
auch nicht remote

scripts? diese laufen nicht unter dem postgres user und haben somit gar keine rechte dort was zu löschen
und eben das die aufeinmal in einem verzeichnis wo eh niemand was macht ausgerechtnet genau dieses 1 Verzeichnis löscht halte ich für ausgeschlossen

hackerangriff? irgend code injection?

akretschmer
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 7698
Registriert: So 29. Okt 2006, 13:35
Wohnort: Kaufbach, Sachsen, Germany, Germany
Kontaktdaten:

Re: $PGDATA/global verschwunden

Beitrag von akretschmer »

Ihr habt keine root-Rechte, aber der Hoster. Code-Injection würde ich mal ausschließen, da wäre nicht einfach ein Ordner jetzt weg.
PostgreSQL Development, 24x7 Support, Remote DBA, Training & Services

Antworten