Postgresql startet nicht mehr

Datenbank Migration (z. B. von MySQL auf PostgreSQL)
ads
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 4151
Registriert: Mi 8. Feb 2006, 10:58
Wohnort: MD
Kontaktdaten:

Beitrag von ads »

Slimboyslim hat geschrieben:ja hier ist die nocheinmal

Das ist die Fehlermeldung, die der Client ausgibt.

Was ist mit dem Log der Datenbank? Das ist das einzig interessante.


Btw, mal ernsthaft: wer ist für die Datenbanken in der Firma zuständig?
Es kann nicht sein, dass du dich um Aufgaben der Systemadministration kümmern musst, obwohl du darin keine Erfahrung hast. Kannst du mal bitte den zuständigen aufräumen lassen und dann mit deinen Skripts von vorn beginnen?
Xandrian: Kurz gesagt: Du hast ein falsches Konzept und willst nicht auf ads hören Bild

Jetzt NEU: PostgreSQL - Datenbankpraxis für Anwender, Administratoren und Entwickler

PostgreSQL Service & Support

Slimboyslim
Neuer Benutzer
Beiträge: 7
Registriert: Do 29. Jan 2009, 14:02

Beitrag von Slimboyslim »

ooje tut mir leid.

2009-01-29 13:15:35 CET LOG: konnte Root-Zertifikat-Datei »root.crt« nicht la den: No SSL error reported
2009-01-29 13:15:35 CET DETAIL: Client-Zertifikate werden nicht überprüft wer den.
2009-01-29 13:15:35 CET LOG: konnte IPv6-Socket nicht erstellen: Die Adressfami lie wird von der Protokollfamilie nicht unterstützt
2009-01-29 13:15:35 CET LOG: Datenbanksystem wurde am 2009-01-29 09:12:26 CET w ährend des Herunterfahrens unterbrochen
2009-01-29 13:15:35 CET LOG: Checkpoint-Eintrag ist bei 1/7B2B0160
2009-01-29 13:15:35 CET LOG: Redo-Eintrag ist bei 1/7B009FB0; Undo-Eintrag ist bei 0/0; Shutdown FALSE
2009-01-29 13:15:35 CET LOG: nächste Transaktions-ID: 13579401; nächste OID: 298014
2009-01-29 13:15:35 CET LOG: nächste MultiXactId: 35; nächster MultiXactOffse t: 78
2009-01-29 13:15:35 CET LOG: Datenbanksystem wurde nicht richtig heruntergefahr en; automatische Wiederherstellung läuft
2009-01-29 13:15:35 CET LOG: Redo beginnt bei 1/7B009FB0
2009-01-29 13:15:35 CET PANIK: konnte Relation 1663/175797/175879 nicht erstell en: Die Datei existiert bereits
2009-01-29 13:15:35 CET LOG: Start-Prozess (PID 1177) wurde von Signal 6 beende t
2009-01-29 13:15:35 CET LOG: Serverstart abgebrochen wegen Start-Prozess-Fehler
schroeder:/var/log/postgresql# less postgresql-8.1-main.log
2009-01-29 13:15:35 CET LOG: konnte Root-Zertifikat-Datei »root.crt« nicht laden: No SSL error reported
2009-01-29 13:15:35 CET DETAIL: Client-Zertifikate werden nicht überprüft werden.
2009-01-29 13:15:35 CET LOG: konnte IPv6-Socket nicht erstellen: Die Adressfamilie wird von der Protokollfamilie nicht unter
stützt
2009-01-29 13:15:35 CET LOG: Datenbanksystem wurde am 2009-01-29 09:12:26 CET während des Herunterfahrens unterbrochen
2009-01-29 13:15:35 CET LOG: Checkpoint-Eintrag ist bei 1/7B2B0160
2009-01-29 13:15:35 CET LOG: Redo-Eintrag ist bei 1/7B009FB0; Undo-Eintrag ist bei 0/0; Shutdown FALSE
2009-01-29 13:15:35 CET LOG: nächste Transaktions-ID: 13579401; nächste OID: 298014
2009-01-29 13:15:35 CET LOG: nächste MultiXactId: 35; nächster MultiXactOffset: 78
2009-01-29 13:15:35 CET LOG: Datenbanksystem wurde nicht richtig heruntergefahren; automatische Wiederherstellung läuft
2009-01-29 13:15:35 CET LOG: Redo beginnt bei 1/7B009FB0
2009-01-29 13:15:35 CET PANIK: konnte Relation 1663/175797/175879 nicht erstellen: Die Datei existiert bereits
2009-01-29 13:15:35 CET LOG: Start-Prozess (PID 1177) wurde von Signal 6 beendet
2009-01-29 13:15:35 CET LOG: Serverstart abgebrochen wegen Start-Prozess-Fehler


diese sache mit dem nicht richtig heruntergefahren versteh ich nicht.
Ausserdem ist das die aktuellste log ?!? :eek: 13:15
name des logs ist postgresql-8.1-main.log das müsste die aktuellste sein.

ads
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 4151
Registriert: Mi 8. Feb 2006, 10:58
Wohnort: MD
Kontaktdaten:

Beitrag von ads »

Hmm da ist einiges durcheinander geraten, wie es aussieht. Offensichtlich konnten da schon bei einem vorherigen Recovery keine Dateien erstellt bzw. Daten geschrieben werden.

So, an dieser stelle wäre es das einfachste, das letzte Backup einzuspielen. Man könnte versuchen, das Problem von Hand zu beheben, aber dafür sollte man etwas mehr Erfahrung mit den Internas der Datenbank haben.

Wie gesagt, am besten du reichst das an die zuständige Person in eurem Unternehmen weiter.
Xandrian: Kurz gesagt: Du hast ein falsches Konzept und willst nicht auf ads hören Bild

Jetzt NEU: PostgreSQL - Datenbankpraxis für Anwender, Administratoren und Entwickler

PostgreSQL Service & Support

Slimboyslim
Neuer Benutzer
Beiträge: 7
Registriert: Do 29. Jan 2009, 14:02

Beitrag von Slimboyslim »

ads hat geschrieben:Btw, mal ernsthaft: wer ist für die Datenbanken in der Firma zuständig?
Es kann nicht sein, dass du dich um Aufgaben der Systemadministration kümmern musst, obwohl du darin keine Erfahrung hast. Kannst du mal bitte den zuständigen aufräumen lassen und dann mit deinen Skripts von vorn beginnen?


hehe. das wäre ja zu einfach^^ der einzige der bei uns etwas ahnung davon hat ist nicht da. kommt erst nexte woche.

Das ist alles nur aus testzwecken nexte woche wird richtig migriert ich sammle nur erfahrung. um schon mal zu wissen wo probs auftauchen werden.

wie gesagt ich solls jetzt auf ner anderen virtualisierung (mit mehr etwas mehr platz^^) versuchen. wenn die fehlermeldung wieder auftauchen sollte heule ich..

ich arbeite jetzt nebenbei an beide virtualisierungen erstens google ich nach dem prob weiter zweitens versuch ich alles nochmal wo anders.

mfg und herzlichen dank für eure mühe

Slimboyslim

Antworten