Seite 1 von 2

Wie installiere ich libpq++ richtig unter Linux Ubuntu Mint

Verfasst: Fr 17. Mai 2019, 09:04
von Mungo1981
Hallo Community,
Ich bin sehr überzeugt von PostGreSQL.
Und habe seine Vorteile unter Python zu schätzen gelernt.
Nun möchte ich die Programmiersprache wechseln.
Und da ist mein Augenmerk auf C++ gefallen.
Nun habe ich gelesen wie man C++ mit PostgreSQL verbinden kann.
Dort steht es gibt dafür eine Library namens libpq++.
Nun weis ich allerdings nicht wie ich diese installieren kann.

Es wäre nett wurde jemand von euch mir eine passende Web-Site zeigen.

In freudiger Erwartung auf Hilfe

Mungo1981

Re: Wie installiere ich libpq++ richtig unter Linux Ubuntu Mint

Verfasst: Fr 17. Mai 2019, 21:56
von pogomips
vielleicht hilft dir die github Seite weiter:
https://github.com/jtv/libpqxx

Da gibt's weiter unten eine Menge Erklärungen.

Re: Wie installiere ich libpq++ richtig unter Linux Ubuntu Mint

Verfasst: So 19. Mai 2019, 13:18
von castorp
Kleiner Tipp am Rande: die korrekte Schreibweise ist "PostgreSQL" - mit einem kleinen "g"

Re: Wie installiere ich libpq++ richtig unter Linux Ubuntu Mint

Verfasst: Di 21. Mai 2019, 20:07
von Mungo1981
Ok, hab den Weg mit

Code: Alles auswählen

configure
make
make install 
versucht.
Habe aber das Problem das "make" sein Make-File nicht finden kann.
Hab ne Installation versucht mit libpqxx-4.0

Ein langsam verzweifelter
Mungo1981

Re: Wie installiere ich libpq++ richtig unter Linux Ubuntu Mint

Verfasst: Mi 22. Mai 2019, 06:49
von Xandrian
Ist den dein configure überhaupt sauber durchgelaufen?

Cu tb

Re: Wie installiere ich libpq++ richtig unter Linux Ubuntu Mint

Verfasst: Mi 22. Mai 2019, 16:12
von Mungo1981
Ok,
Da haben wir ein kleines Problem:

Code: Alles auswählen

configure: error: 
Can't find libpq-fe.h in .  Are you sure the libpq
headers are installed correctly?  They should be in the directory returned by
"pg_config --includedir".
Nur weis ich trotzdem jetzt nicht genau was ich tun soll.

Ein
Mungo1981
der ein kleines Problem hat.

Re: Wie installiere ich libpq++ richtig unter Linux Ubuntu Mint

Verfasst: Mi 22. Mai 2019, 22:48
von frastr
Installiere folgendes Package:

Code: Alles auswählen

sudo apt-get install libpq-dev

Re: Wie installiere ich libpq++ richtig unter Linux Ubuntu Mint

Verfasst: Do 23. Mai 2019, 16:34
von Mungo1981
Ok,
Danke scheinbar läuft

Code: Alles auswählen

./Configure
durch macht auch - scheinbar - keinen Fehler / gibt auch keine Fehlermeldung.
Aber folgendes misslingt immer noch:

Code: Alles auswählen

make install
.
.
...
ake[3]: Für das Ziel „install-exec-am“ ist nichts zu tun.
test -z "/usr/local/include" || /bin/mkdir -p "/usr/local/include"
/bin/mkdir -p '/usr/local/include/pqxx'
/bin/mkdir: das Verzeichnis »/usr/local/include/pqxx“ kann nicht angelegt werden: Keine Berechtigung
 /usr/bin/install -c -m 644  pqxx/pqxx pqxx/basic_connection pqxx/basic_connection.hxx pqxx/binarystring pqxx/binarystring.hxx pqxx/compiler-public.hxx pqxx/compiler-internal-pre.hxx pqxx/compiler-internal-post.hxx pqxx/connection pqxx/connection.hxx pqxx/connection_base pqxx/connection_base.hxx pqxx/connectionpolicy pqxx/connectionpolicy.hxx pqxx/cursor pqxx/cursor.hxx pqxx/dbtransaction pqxx/dbtransaction.hxx pqxx/errorhandler pqxx/errorhandler.hxx pqxx/except pqxx/except.hxx pqxx/field pqxx/field.hxx pqxx/isolation pqxx/isolation.hxx pqxx/largeobject pqxx/largeobject.hxx pqxx/nontransaction pqxx/nontransaction.hxx pqxx/notification pqxx/notification.hxx pqxx/notify-listen pqxx/notify-listen.hxx pqxx/performance.hxx pqxx/pipeline pqxx/pipeline.hxx pqxx/prepared_statement pqxx/prepared_statement.hxx pqxx/result '/usr/local/include/pqxx'
/usr/bin/install: das angegebene Ziel '/usr/local/include/pqxx' ist kein Verzeichnis
Makefile:357: die Regel für Ziel „install-nobase_includeHEADERS“ scheiterte
make[3]: *** [install-nobase_includeHEADERS] Fehler 1
make[3]: Verzeichnis „/home/oem/libpqxx-4.0/include“ wird verlassen
Makefile:610: die Regel für Ziel „install-am“ scheiterte
make[2]: *** [install-am] Fehler 2
make[2]: Verzeichnis „/home/oem/libpqxx-4.0/include“ wird verlassen
Makefile:410: die Regel für Ziel „install-recursive“ scheiterte
make[1]: *** [install-recursive] Fehler 1
make[1]: Verzeichnis „/home/oem/libpqxx-4.0/include“ wird verlassen
Makefile:395: die Regel für Ziel „install-recursive“ scheiterte
make: *** [install-recursive] Fehler 1
Ein
Mungo1981
der sich etwas näher dem Ziel wähnt

Re: Wie installiere ich libpq++ richtig unter Linux Ubuntu Mint

Verfasst: Do 23. Mai 2019, 17:22
von frastr
Installation auf dem System muss als root-User ausgeführt werden.
Siehe auch "Keine Berechtigung" in der Ausgabe.

Code: Alles auswählen

sudo make install

Re: Wie installiere ich libpq++ richtig unter Linux Ubuntu Mint

Verfasst: Do 23. Mai 2019, 18:19
von Mungo1981
Ok,
Es scheint jetzt zu funktionieren:
g++ will jetzt meinen C++ Code in eine Anwendung übersetzen.
Bleibt für mich eigentlich mich nur zu bedanken:
DANKE !!! ;-)
Muss jetzt aber noch die Verbindung zur Datenbank configurieren.
Denke, dass ich das Morgen angehen werde.

Ein zuerst einmal
ÜBER-GLÜCKLICHER

Mungo1981