Probleme nach Update auf v 4.1.5

Alle anderen Fragen und Probleme zur Installation.
Antworten
DrGonzo
Neuer Benutzer
Beiträge: 19
Registriert: Di 18. Apr 2017, 10:41

Probleme nach Update auf v 4.1.5

Beitrag von DrGonzo » Di 20. Jun 2017, 09:24

Liebe Community

ich habe seit einiger Zeit folgendes Problem:

Wir haben einen Windows 7 Rechner, 64 bit, der als Server dienen soll.
Windows - ich weiss, nicht jedermanns Freund, allerdings habe ich darauf keinen Einfluss.

Folgendes Problem:
Installation von PG 4.1 klappt problemfrei.
PGAdmin weisst mich darauf hin, dass ein neues Update zur Verfügung steht.
Wenn ich es installiere (v 4.1.5) dann startet es aber nicht. Ich sehe den Programmstartbildschirm, im Taskmanager wird mir ebenfalls pgadmin.exe angezeigt, aber es passiert nichts weiter, egal, wie lange ich warte.

Hat jemand anders diese Erfahrung auch schon gemacht? Wenn ja, wie lässt sich der Fehler beheben?
Vielen Dank und freundliche Grüsse

Dr. Gonzo

Gisman
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 1088
Registriert: Fr 20. Jan 2006, 15:30
Wohnort: Pfalz
Kontaktdaten:

Re: Probleme nach Update auf v 4.1.5

Beitrag von Gisman » Di 20. Jun 2017, 13:39

Was genau installierst du denn da? PGAdmin4 oder PostgreSQL 9.x(!)? Oder beides? Was passiert denn, wenn du psql (den mitgelieferten Client, gibts das unter Windows?) in der Kommandozeile startest? Gibt es irgendwelche Logfiles? Kenn mich unter Windows so gar nicht aus...

Gruß Uwe

DrGonzo
Neuer Benutzer
Beiträge: 19
Registriert: Di 18. Apr 2017, 10:41

Re: Probleme nach Update auf v 4.1.5

Beitrag von DrGonzo » Di 20. Jun 2017, 14:42

Hallo Uwe

Danke für die schnelle Rückmeldung.

Ich habe PGAdmin4 und PostgreSQL 9.6.1 installiert.
Wenn ich psql starte und das PW eingebe, dann kommt
psql: FATAL: Passwort-Authentifizierung für Benutzer »admin« fehlgeschlagen
.

Bemerkenswert dabei ist aber, dass ich auf meinem Test-Rechner alles installiert habe wie es sein soll und es läuft (Windows 10). Ich bekomme bei psql zwar den gleichen Fehler, jedoch kann ich mühelos über pgadmin auf die Datenbank verbinden.

Keine Ahnung, ob ich Log-Dateien habe. Bestimmt. Wo finde ich die?
Danke im Voraus.
Vielen Dank und freundliche Grüsse

Dr. Gonzo

Gisman
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 1088
Registriert: Fr 20. Jan 2006, 15:30
Wohnort: Pfalz
Kontaktdaten:

Re: Probleme nach Update auf v 4.1.5

Beitrag von Gisman » Di 20. Jun 2017, 22:50

Als erstes würde ich der psql-Fehlermeldung nachgehen. Stimmt der EIntrag in pg_hba, gibt es den User und so weiter. Wenn das geht, sollte auch PGAdmin keine Probleme mehr machen. Versuche herauszufinden, wo die Unterschiede in der Konfiguration liegen. Wo du in Windows Logfiles findest, kann ich dir leider nicht sagen. Versuche mal ob du im Datenverzeichnis von Postgres was findest.
Grüße
Uwe

Antworten