Löschen von Nutzern/Usern und ihre Abhängigkeiten

Alles was sonst nirgends rein passt.
Antworten
Heuristiker
Neuer Benutzer
Beiträge: 11
Registriert: Do 20. Okt 2016, 13:25

Löschen von Nutzern/Usern und ihre Abhängigkeiten

Beitrag von Heuristiker » Do 20. Okt 2016, 13:30

Servus beisammen,

ich habe vor, einige Rollen - in diesem Fall Login-User - zu löschen/droppen. Allerdings habe ich bei manchen Login-Rollen an die 125 Objektabhängigkeiten. Die Schemata sind bereits bereinigt worden, also die Rollen wurden mit "REVOKE USAGE/WRITE ON SCHEMA XY ON NUTZER".

Bei den restlichen Löschkandidaten hilft das nur marginal: Es sind immer noch zig Objektabhängigkeiten vorhanden. Die Übertragung der Abhängigkeiten auf einen Nutzer "rollemuell" (Rolle-Müll) hat wohl funktioniert, es lässt sich die Rolle aber trotzdem nicht löschen.

Frage: Wie kann ich weitere Objektabhängigkeiten der Login-Rollen schnell ausfindig machen und wie lässt sich ein User trotzdem schnell und sauber löschen?

Danke!

castorp
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 1038
Registriert: Sa 27. Jun 2009, 22:24

Re: Löschen von Nutzern/Usern und ihre Abhängigkeiten

Beitrag von castorp » Do 20. Okt 2016, 13:33

A SQL query walks into a bar and sees two tables. He walks up to them and says 'Can I join you?'

Heuristiker
Neuer Benutzer
Beiträge: 11
Registriert: Do 20. Okt 2016, 13:25

Re: Löschen von Nutzern/Usern und ihre Abhängigkeiten

Beitrag von Heuristiker » Do 20. Okt 2016, 13:42

Hallo,

danke für die schnelle Antwort. Nicht unbedingt suche ich nach REASSIGN OWNED. Eher möchte ich die bestehenden Abhängigkeiten herausfinden und dann eliminieren, um die Rolle zu löschen.

Nachtrag: Ich glaube, DROP OWNED ist das, was ich zu finden versuchte. Bin über REASSIGN OWNED draufgekommen.

akretschmer
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 7458
Registriert: So 29. Okt 2006, 13:35
Wohnort: Kaufbach, Sachsen, Germany, Germany
Kontaktdaten:

Re: Löschen von Nutzern/Usern und ihre Abhängigkeiten

Beitrag von akretschmer » Do 20. Okt 2016, 13:50

probier mal:

reassign owned by rollemuell to replacement_for_rollemuell;
PostgreSQL Development, 24x7 Support, Remote DBA, Training & Services

akretschmer
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 7458
Registriert: So 29. Okt 2006, 13:35
Wohnort: Kaufbach, Sachsen, Germany, Germany
Kontaktdaten:

Re: Löschen von Nutzern/Usern und ihre Abhängigkeiten

Beitrag von akretschmer » Do 20. Okt 2016, 13:51

oh, castorp war schneller ...
PostgreSQL Development, 24x7 Support, Remote DBA, Training & Services

Heuristiker
Neuer Benutzer
Beiträge: 11
Registriert: Do 20. Okt 2016, 13:25

Re: Löschen von Nutzern/Usern und ihre Abhängigkeiten

Beitrag von Heuristiker » Do 20. Okt 2016, 14:05

Danke akretschmer!

Sehe ich das richtig: reassign owned by LÖSCHKANDIDAT to MÜLLEIMERROLLE;

akretschmer
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 7458
Registriert: So 29. Okt 2006, 13:35
Wohnort: Kaufbach, Sachsen, Germany, Germany
Kontaktdaten:

Re: Löschen von Nutzern/Usern und ihre Abhängigkeiten

Beitrag von akretschmer » Do 20. Okt 2016, 14:10

na jedenfalls eine Rolle, die bestehen bleiben soll.

Um zu sehen, welche Tabellen der User hat:

select pg_class.relname from pg_class inner join pg_authid on pg_class.relowner=pg_authid.oid and pg_authid.rolname='...';
PostgreSQL Development, 24x7 Support, Remote DBA, Training & Services

Antworten