Welche DB-Zeichensatzcodierung

Hi Leute!

Ich habe bei meinen Test-Datenbänken bisher mit der Codierung sql-ascii gearbeitet. Die Tabellen habe ich abwechselnd per perl & java gefüllt.
Umlaute sind jetzt nicht korrekt. Gehe ich recht in der Annahme, dass in Zusammenarbeit mit Java die UTF-8 Codierung dann mehr Sinn macht? Oder eher Latin1?

Kann ich die Codierung nachträglich ändern ohne die DB neu anzulegen? In pgAdmin III geht das irgentwie nicht.
Die Datensätze sind noch überschaubar, wäre nicht schlimm wenn nachträglich der ein oder andere geändert werden muss wg der neuen Codierung.

Danke

ersters.

Kann ich die Codierung nachträglich ändern ohne die DB neu anzulegen? In pgAdmin III geht das irgentwie nicht.

Offiziell: nein. Ich hab irknwo eine Mail, die einen Trick beschreibt, es zu machen. Ohne Garantie.

Die Datensätze sind noch überschaubar, wäre nicht schlimm wenn nachträglich der ein oder andere geändert werden muss wg der neuen Codierung.

dump & restore dürfte das einfachste sein.

Andreas