Unix Timestamp in Default Klausel

Hallo!

Ich möchte in meinem CREATE Statment einer Spalte als DEFAULT den Unixtimestamp der aktuellen Zeit übergeben. Bei MySQL wäre das wohl in etwa so:

CREATE table test
(
id INTEGER;
name VARCHAR(250);
angelegt INTEGER DEFAULT now()
);

Hat da einer 'ne Idee?

Viele Grüße
Andre Grimm

Hallo Andre,

in PostgreSQL würde die Tabelle wie folgt erstellt

CREATE table test
(
id INTEGER;
name VARCHAR(250);
angelegt TIMESTAMP DEFAULT now()
);

Wie der Typ TIMESTAMP in PostgreSQL definiert ist solltest Du in der Doku nachlesen!



mfg

fristo

Nee, das ist ja genau was ich nicht will!
Ein eigenes, nur für Postgers gültiges Format.
Ich hab das jetzt so hingekriegt:

CREATE TABLE test (
id serial NOT NULL,
name character varying(100) NOT NULL,
angelegt integer DEFAULT (date_part(‘epoch’::text, (‘now’::text)::timestamp(6) with time zone))::integer
);

Gruß Andre

Was heißt: “nur für Postgers gültiges Format”? Der Standard-Typ lautet TIMESTAMP und den hat MySQL auch, wie auch andere Datenbanken.

:!: UNIX_TIMESTAMP ist der Exot! :!:



mfg

fristo

auch mysql hat nen unix timestamp datentyp :wink:

cu tb.