Schon Erfahrungen mit der 9.1?

Hi

Ich nutze seit neuestem FreeBSD 9. Es wird nicht mehr lange dauern bis es fertig ist. Zudem habe ich das Basissystem auf 200 MB abgespeckt und wirklich nur den absoluten Kern über gelassen. Daher habe ich auf einem neuem Produktivsystem zwar ein wenig Kopfschmerzen aber nicht so stark :slight_smile:
Die Vorteile überlagern die Nachteile.
Ich habe mit dem System nur ein Problem. Aus den Ports wurde PostgreSQL 9 für FreeBSD 9 als kaputt markiert und gesperrt. Darum habe ich eben erfolgreich PostgreSQL 9.1 Beta 3 kompiliert und der Service scheint allgemein zufriedenstellend zu laufen. Weiteres wird die Tage aufzeigen.
Nun nach meiner Logik gewichte ich PostgreSQL höher als das Betriebssystem. Darum habe ich doch noch ein wenig Bammel. Hat da jemand schon Erfahrunge Betreff der Benutzbarkeit sammeln können? Und gibt es einen Release-Plan zum RC1 oder Stable?
Der PostgreSQL Server läuft in einem FreeBSD Jail. Alternativ könnte ich auch Debian kFreeBSD in einem Jail betreiben und PostgreSQL 9.0 aus den Debian Backports installieren. Mir gehts darum zu Schätzen wie lange ich dann auf den glühenden Kohlen brüten muss. Und ob es mir das wert ist.

lg Darko

Ich erwarte mal daß nach der Beta3 ein RC kommt und so etwa September/Oktober das finale Release. Aber wie immer: das kommt erst, wenn es fertig ist.

Andreas