reservierte wörter / spaltenname

Hallo,
ich habe ein Programm, welches standartmaessig seine Datenhaltung ueber Access abwickelt aber auch odbc zulaesst um auf zentralisierte Datenbanken zuzugreifen. Die Struktur der Datenbank muss allerdings gleich sein. Die Spalte einer Tabelle heisst jedoch ‘analyse’, was Postgresql nicht schlucken will:

create table foo (

analyse varchar(10),
…);

ERROR: syntax error at or near “ANALYZE” bei Zeichen 372
ZEILE 19: ANALYZE varchar(1),
^

Was zu gehen scheint, ist:

create table foo (

“analyse” varchar(10),
…);

Die Anfuehrungsstrichel kann ich dem Programm nicht beibringen. Kann ich da irgendwas in Postgresql tun? Das “analyse” scheint eh eine Art alias zu sein, oder? Koennte man es in diesem Fall loeschen?

Danke, Torsten

Hallo Torsten,


Wie Du auch in der Doku nachlesen kannst, ist ANALYSE ist ein reserviertes Wort in PostgreSQL.



mfg

fristo