Rück-/Überspielung des Data-Ordners

Hi!

Ich hoffe, hier ist das Thema richtig. Ich habe ein Riesenproblem:
Ich möchte aus einem Filebackup (kein pgdump) eine Datenbank wiederherstellen. Es liegt das komplette Postgres-Verzeichnis inklusive aller Unterordner vor. Doch wenn ich die Dateien zurückspiele, den Service neu starte und versuche, mich per Pgadmin anzumelden, kommt immer die Fehlermeldung “interner Fehler”. Was kann das bedeuten?
Danke im Voraus,

Dirk

Du startest den Service neu … was sagt das Logfile?
Ist die Datenbank auch wirklich gestartet?

Alles in allem: ich fürchte, du hast schlechte Karten.
Mit einem Dateibackup kommst du nicht weit, wenn die Datenbank zum Zeitpunkt des Backups in Betrieb war. Du müsstest entweder das Online Backup nutzen (siehe PITR auf der PostgreSQL Homepage) oder die Datenbank für das Backup kurzzeitig herunterfahren.

Im laufendem Betrieb sind diverse Dateien geöffnet und du kannst nicht sicherstellen, das du mit dem Kopieren der Dateien ein konsistentes Backup erwischt. Von daher nehme ich an, das die Datenbank mit diesen Dateien nicht arbeiten möchte …

Tja, war leider nix. Das Logfile hat nichts hergegeben. Glücklicherweise hatte ich die Möglichkeit, über einen nicht zu alten Dump das Wichtigste zu reaktivieren, insofern scheint kein schlimmer Verlust entstanden zu sein. Oh mann, das kann einem den Feierabend schön vermiesen…
Trotzdem danke für die Antwort.

Dirk