PostgreSQL 8.2 mit etch - hat jmd Erfahrungen?

Hallo zusammen!
Hat jmd bereits 8.2 unter etch (Debian 4.0) installiert und damit Erfahrungen gesammelt?

Momentan benutzen wir 8.1 auf etch und 8.2 auf windows. Es stellt sich die Frage, was wir umstellen.
Wir werden sowohl postGIS als auch TSearch-funktionalität nutzen.

Je später wir von 8.1 auf 8.2 umstellen, desto mehr Arbeit wird es machen, da noch witere Projekte anstehen, die dann migriert werden müssen. Aber bis jetzt ist 8.2 noch auf “testing”…

Hat Jemand eine Empfehlung?

Wir haben das auf zwei Maschinen laufen und funktioniert ohne Probleme.

Stellt sich bloss noch die Frage, ob ihr irgendetwas spezielles laufen habt, was mehr Arbeit als ein einfaches Update erfordert …

Was "Spezielles " ist eigentlich nur später TSearch und postGIS-Funktionen. Alles andere sollte Standard sein - Tomcat, jdbc… läuft bei uns schon unter windows mit 8.2

Noch etwas: ist es besser, per backport upzugraden (habe ich noch nie gemacht und die Unterstützung von unserem “Linux-admin team” ist manchmal langwieriger als ich mir das wünsche) oder hole ich mir die 8.2 von Overview of postgresql-8.2 source package ?

  • ich will auf keinen fall selber kompilieren…

Danke für die Info!