Datensatz verschwindet einfach, nach bestimmten Fehler

Hallo,

ich habe ein recht eigenartiges Problem.
Ein Datensatz wird erstellt, dieser wird für das Drucken eines Reports benutzt, was auch klappt, somit liegt der Datensatz ja dann korrekt in der DB vor. Nach dem Drucken wird in diesem Datensatz ein bestimmter Wert geändert (boolescher Wert), genau zu diesem Zeitpunkt tritt aber laut PG_LOG ein Fehler auf. Nämlich folgender:

ERROR: insufficient data left in message
FATAL: invalid frontend message type 84

Was ist das? Wie kann sowas auftreten? Dieser Fehler tritt nicht immer auf. Es kommt nur hin und wieder. Im Internet finde ich gar nichts dazu. Ehrlich gesagt finde ich im Internet kaum PSQL Support, nur vielleicht hier.

Danke und Gruß

Die Fehlermeldung ist mir unbekannt, aber der erste Hit bei Google hat mich auf die Idee gebracht, das dies ev. an deinem verwendeten Framework liegt und du auch mal eine Suchmaschine bemühen könntest :wink:

Verstehe ich nicht.

Was meinst du mit Framework? Das Programm arbeitet in der .NET Framework 1.1 SP1 und mit einem PostGreSQL Provider für PocketPCs von der Firma CoreLab.

Der Fehler taucht ja nicht immer auf. Und gerade bei solch einem Fall finde ich keinerlei Info im Netz. :-/



Das Programm arbeitet in der .NET Framework 1.1 SP1

Du beantwortest doch deine Frage schon selber :wink:

Die Fehlermeldung wird irgendwo von dem Framework generiert und ist nicht direkt PostgreSQL zuzuordnen.

Interessant wäre jetzt zu erfahren, was passiert, wenn du die Queries direkt auf der psql Console absetzt. Gibt es dort auch Fehlermeldungen oder funktioniert das reibungslos?

Hallo Eser,



Wenn man die richtigen Begriffe in der Suchmaschine eingibt, findet man immer etwas.

Auf dieser Seite PostgreSQL Source Code: Main Page findest Du von der PostgreSQL Datenbank Source-Code, der die Fehlermeldung “insufficient data left in message” erzeugt. Wenn Du den Code analysierst, solltest Du wissen, wo Du in Deinem Code suchen musst.



mfg

fristo

Ich hab mir den Code angesehen und es ist leider so nicht lösbar.

Nach dem Code würde das dann im Endeffekt nur bedeuten, das einfach auf dem Weg eine Unterbrechung stattfindet, also Pakete gehen verloren. Die Nachricht kommt nur unvollständig an.

Hm, vielleicht WLAN Störungen. Das wäre total schlecht, weil dann unlösbar (?).