Datenbestand des Produktivservers auf einen anderen Server übertragen

Hallo zusammen,

ich arbeite gerade an einer Website, die auf einer PostgreSQL Datenbank aufsetzen soll. Zur Datenauswertung möchte ich jedoch nicht auf dem Produktivserver arbeiten, allein schon um die Performance nicht in den Keller zu bringen oder gar den Datenbestand unabsichtlich zu verändern.

Welche Möglichkeiten gibt es, um z.B. zeitgesteuert oder per Befehl eine 1:1 Kopie des Produktivservers anzustoßen? Gibt es neben SQL-Dumps oder dem einspielen der WALs des Produktivservers vielleicht eine einfache Replikationslösung? Es muss keine Lösung sein, wie man sie z.B. für einen Load-Balancing-Cluster verwenden würde. Slony und Co. sind meines Erachtens dessen zuviel.

Habt ihr ähnliches schon in Betrieb und wie habt ihr es gelöst?

Freundliche Grüße

Du hast die beiden infrage kommenden Möglichkeiten schon genannt.