Datenbank mit einer Datei füttern

Hallo zusammen,
ich habe eine Datei, in der ich eine oder mehrere Tabellen definiert habe. Diese Datei trägt den Namen z.B. tabellen.sql. Wie kann ich 1. von der Shell (BASH, zsh…) aus diese Datei mit ihren Tabellen in eine bestimmte Datenbank (z.B. mit dem Namen “buecherdb” o.ä.) übertragen? Und wie von der psql-Konsole aus? Geht das überhaupt. Ich denke von der BASH aus habe ich das schon gemacht, weis aber nicht mehr wie.

Vielen Dank vorab.

Gruss Columbus

Es reicht, diese Frage einmal zu stellen. Die dafür freiwerdende Zeit könnte man in das Studuin der man-Page von psql stecken. Die Option -f von der Kommandozeile aus bzw. \i innerhalb von psql bieten Dir das, was Du suchst.

Andreas

Hallo, erst mal Entschuldigung für den Doppeleintrag im Forum. Das ist mir im Tran passiert, als ich versuchte um halb drei den Titel des Threads noch zu ändern. Ich habe aber noch eine Mail an Xandian geschickt den ersten Thread zu löschen. Leider war die man-page das einzige was ich nicht durchsucht habe.
Auf jeden Fall Danke für den Hinweis und nichts für ungut.

Gruss

Der Preis für die lustigste Ausrede 2009 kommt zwar spät, geht aber an Dich :wink:

Guten Rutsch Allen!


Andreas